Im Ausland vermittelt intombi Mädchen "Bildung für das Leben": Basiskompetenzen in den Bereichen Gesundheit, Alltag und Selbstbewusstsein. Ganz persönlich vor Ort fördert intombi Mädchen nachhaltig und wirkungsvoll.

Karte intombi Kopie

 

Es besteht ein Bedarf, Mädchen in Schwellen- und Entwicklungsländern zu fördern

Im Ausland konzentriert sich intombi auf die Förderung von Mädchen in Schwellen- und Entwicklungsländern. Hier besteht die Problematik, dass den Mädchen Basiskompetenzen für eine gute Zukunftsperspektive fehlen. Hier schafft intombi Abhilfe und fördert sie durch passende Projekte. Darüberhinaus besteht in Schwellen- und Entwicklungsländern nach wie vor eine Benachteiligung von Mädchen.