Maedchen Gruppe in Deutschland

Mit Freundinnen zusammen Spaß haben
Wir  möchten Dir und Deinen Freundinnen die Möglichkeit geben, zusammen Neues zu erleben und auszuprobieren. Habt Ihr euch vielleicht schon einmal gefragt, was andere Mädchen in eurem Alter in anderen Ländern der Welt für Hobbies haben? Welche Herausforderungen sie  zu meistern haben und welche Zukunftsträume ihr womöglich alle gemeinsam habt? Mit deiner Mädchengruppe kannst du Spannendes erkunden und du kannst viel Spaß dabei haben!

Zeit für Dich
Bei intombi-Workshops gibt es immer auch Zeit nur für dich. Dass heisst, du bekommst die Gelegenheit, dich selbst zu reflektieren und dich weiterzuentwickeln. Hierzu bekommst du zum Beispiel von uns ein "Life Story Book", in dem du Erlebnisse festhalten kannst, Ziele aufschreiben kannst und dich mit allem, was dir wichtig ist, auseinander setzen kannst. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Malen, Schreiben, Kleben, Dichten,... alles ist möglich!

Andere Kulturen erleben
In unseren Workshops steht das Kennenlernen anderer Kulturen und der Leben von Mädchen in anderen Ländern im Mittelpunkt. Es kann zum Beispiel sportlich oder auch ruhiger, kreativ oder sogar kulinarisch zugehen. Gemeinsam mit unseren intombi-Volunteers wird gemalt, gebastelt und gekocht. Ihr sucht euch aus, was Euch am meisten interessiert.

Wer kann mit machen?

Du kannst uns Bescheid geben, dass Du Dich für unsere Angebote interessierst und gerne alleine oder mit Freundinnen teilnehmen möchtetst. Du kannst aber auch überlegen, in welcher Mädchengruppe du bist. Vielleicht bist du öfters in einer Mädchengruppen in einem Jugendzentren, ihr habt eine Mädchengruppe in der Schule oder du bist in einem Sportverein in einer Gruppe. Dann kannst Du Deiner Gruppenleiterin vorschlagen, dass Die ganze Gruppe an einem Workshop teilnimmt.
 

Wann, wie und wo?

Ihr könnt Euch aussuchen, in welchem zeitlichen Rahmen ihr an einem Workshop teilnehmen möchtet. Wir kommen übrigens gerne in den Räumlichkeiten, in denen ihr Euch mit Eurer Gruppe trefft vorbei. 

Impuls-Workshop (2 Stunden): Basis-Informationen

Tagesworkshop (6 Stunden): Tieferer Einblick ins Thema. Durchführung von 2-3 Modulen.

Intensivworkshop (5 mal 2 Stunden): Integration in den Unterricht oder eine Gruppenstunde. 3-4 Module.

Projektworkshop (5 mal 4 Stunden): Ferienprogramm oder Projektwoche. 7 Module.

Bei Fragen, meldet Euch gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!