• Mädchen für Mädchen

    intombi e.V. unterstützt Mädchen weltweit bei einem erfolgreichen Start in die Zukunft. Dabei setzen wir auf die Vermittlung von Selbstbewusstsein und auf das Kennnenlernen anderer Kulturen.

    http://www.intombi.org/images/ju_cached_images/intombi_time_2012_rot_weiss_9616eadb4c7529312d828babc0821041_90x50.resized.jpg
  • Für Mädchen in Ruanda

    Mädchen in den dörflichen Regionen Ruandas leiden häufig unter einseitiger Ernährung. Sie brauchen Kenntnisse über Zubereitungsmöglichkeiten und den Anbau von Gemüse.

    Hellfen Sie mit Ihrer Spende!

    http://www.intombi.org/images/ju_cached_images/Ruanda_dance_add351dd8871731c336f2abdeb258420_90x50.resized.jpg
  • Für Mädchen in Südafrika

    In Kapstadt leben viele Mädchen auf der Straße. Sie brauchen besondere Unterstützung, um ihren Weg zurück in den Alltag zu finden.

    Helfen Sie mit ihrer Spende!

    http://www.intombi.org/images/ju_cached_images/Ukondla_two_girls_0607ee59bc08fb309949efefe6b33305_90x50.resized.jpg

Unsere Idee

  • Mädchen weltweit unterstützen
  • Beim Start in die Zukunft helfen
  • Soziale Kompetenzen vermitteln
  • Mädchen für Mädchen

Unsere Arbeit

Mädchen einen erfolgreichen Start in die Zukunft ermöglichen ist das Kernziel von intombi e.V..

Wen wir fördern

  • Mädchen zwischen 12 und 18
  • Mädchen in Deutschland
  • Mädchen im Ausland

Wie Sie helfen können

  • Durch Ihre Spende
  • Durch Ihre Fördermitgliedschaft
  • Durch Ihr Ehrenamt

Zitate:

  • Lassen Sie uns gemeinsam Mädchen in Deutschland und weltweit nachhaltig fördern! Damit sie erfolgreich in die Zukunft starten können.
  • Ich möchte das Engagement und den sportlichen Ehrgeiz der intombi-Läuferinnen unterstützen. Die Arbeit von intombi finde ich wertvoll und wichtig. Daher freue ich mich, dass intombi auch durch meine Spende noch mehr für Mädchen bewegen kann.
  • Die Mädchen sind bei intombi time brasil aus sich heraus gegangen. Sie können nun portugiesische Lieder singen und beherrschen den Grundschritt (Ginga) der Capoeira schon perfekt.

2017 le bloc Gruppenfoto kleinBeim Mode und Design Festival des Belgischen Viertels in Köln war intombi am 10. Juni 2017 dabei. 

Mitten auf dem Brüsseler Platz gab es eine Reihe an intombi-Angeboten:

Es wurden Ziegen-Stipendien in Geschenkboxen angeboten. Das Interesse für die Ziegen war sehr groß, wer im nachhinein noch ein Ziegen-Stipendium spenden möchte, findet alle Infos hier.

Außerdem gab es wieder intombicouture, d. h. besonders schöne Vintage Mode, für kleine Preise. So fördern wir nachhaltigen Konsum und leben unser Motto "Mädchen für Mädchen".

Auch für Mädchen gab es ein Angebot: Sie konnten Buchstaben-Armbänder selbst gestalten - eins für sich selbst und eins für ein Mädchen in Ruanda. Mit den Armbändern konnten die Mädchen eine kleine Botschaft schreiben, die die Mädchen in Ruanda noch in diesem Sommer erreichen wird. 

Wie das alles aussah, können Sie sich hier im Video anschauen.